Anliegen


Unser Ziel ist die spezielle Förderung für mathematisch-naturwissenschaftlich-technisch interessierte und begabte Schüler im Raum Ostthüringen. Dabei soll die optimale Ausprägung und Weiterentwicklung spezifischer Fähigkeiten und Fertigkeiten über den Unterricht hinaus durch Lehrer mit langjähriger Erfahrung auf diesem Gebiet im Vordergrund stehen. Die enge Zusammenarbeit zwischen Regionalzentrum und den Heimatschulen der zu fördernden Schüler ist besonders wichtig. Dazu gehören Erfassen der Begabung sowie Schaffen von besonderen Bewährungssituationen, z. B. durch Teilnahme an Wettbewerben. Die außerschulische Förderung und individuelle Betreuung geschieht in verschiedenen Formen, zum Beispiel durch Korrespondenzzirkel.
Das gemeinsame Lernen "Gleichgesinnter" (d.h. Schüler mit gleichen Interessen und Neigungen) in eigens hierfür geschaffenen, außerschulischen Formen (z.B. Mathelager, Sommercamp, AG, Korrespondenzen, ...) sowie besonders eingerichteten Klassen soll die Ausprägung der jeweiligen Begabung fördern.

Die Fächer mit Korrespondenzen sind

  • Informatik
  • Mathematik
  • Physik
  • Chemie
  • Biologie
  • Geografie


·  © Carl-Zeiss-Gymnasium  ·